Eine Getriebefabrik mit Manufaktur-Gefühl

Eine Getriebefabrik mit Manufaktur-Gefühl

Kann sich eine Getriebefabrik eigentlich auch noch heutzutage wie eine Getriebemanufaktur anfühlen? In der Tat! Bei einem Besuch in unserer Getriebemontage kann man sich davon persönlich überzeugen.

„Wenn ich einfach nur eine Sache auswählen sollte, die mir bei dieser Arbeit Spaß macht, dann ist es die Freiheit, die ich als Monteur bei der Montage habe“ sagt einer unserer Mitarbeiter, der bei TANDLER schon seit über 20 Jahren arbeitet. „Ich bekomme alle Teile der Getriebe, kenne jede Einzelheit und habe den totalen Überblick.“ Jeder Monteur hat seinen eigenen Arbeitsbereich, in dem er Getriebe in Kleinserien komplett montiert und somit ganze Aufträge in Eigenverantwortung abarbeitet. Bei größeren Aufträgen oder bei sehr komplexen Sondergetrieben arbeiten zwei oder mehr Monteure zusammen.

„Am Ende dieses Prozesses entstehen Unikate. Jedes Getriebe ist anders und hat seinen ganz konkreten Zweck. Ich könnte mir gar nicht vorstellen, wie solche hochwertigen Getriebe an einem Fließband gebaut werden könnten.“ Genau deswegen macht es Sinn, dass die Getriebe und die Sondergetriebe bei TANDLER in der Regel von einzelnen Monteuren zusammengebaut werden. „Oft werden unsere Getriebe innerhalb von Maschinen eingesetzt, bei denen der Zugang zu den verschiedenen Maschinenteilen nicht so einfach ist. Da möchten unsere Kunden nicht riskieren, dass ein vermeintlich günstigeres Getriebe ihnen im Betrieb das Leben schwer macht. Dann lieber in hohe Qualität investieren und deswegen kommen sie zu uns.“

Kontrolle bei der Montage

„Auch unsere Partner, zum Beispiel aus den USA, Brasilien oder Asien, die zu uns nach Bremen kommen, schulen wir in der Montage, da sie so den besten Einblick in unsere Arbeitsweise bekommen und die Vorteile unserer Getriebe am besten erfahren können. Die manuelle und individuelle Arbeitsweise bedeutet nämlich nicht, dass wir langsam sind. Ganz im Gegenteil: dadurch sind wir flexibel, kundenorientiert und schnell bei der Umsetzung von Sonderlösungen. Dies kann jeder Besucher aus erster Hand erfahren.“ Besucher sind uns immer willkommen. Es passiert garantiert nicht zum ersten Mal, dass unsere Kunden nach einem Durchgang durch unsere Manufaktur von der Fertigungstiefe unserer Produktion begeistert sind.  

Kommen Sie doch mal nach Bremen und überzeugen Sie sich selbst.

Zurück