Kids-Day bei TANDLER

In diesem Jahr waren es 14 Jungen und Mädchen, die am Kidsday unseren Kollegen über die Schultern schauen durften. Es gab sehr viele Maschinen zu entdecken, so dass der Betriebsrundgang bei unseren jungen Gästen doch ein wenig zur Ermüdung führte. Doch zum Glück sorgten ein Spaziergang bei Sonnenschein und ein gemeinsames Mittagessen an der benachbarten Wilhelm-Kaisen-Schule wieder für Erfrischung.

In der Ausbildungswerkstatt ging es dann unter Anleitung unserer Auszubildenden wesentlich praktischer her. Und so konnten sich einige unserer jungen Besucher sehr wohl für den Beruf des Zerspanungsmechanikers begeistern. Wir hoffen, dass es allen wieder viel Spaß gemacht hat.

Zurück