Drehzahl-Überlagerungs­getriebe

Mittels einer dritten Welle, zusätzlich zu An- und Abtrieb, kann bei diesen Getrieben von TANDLER die laufende Drehzahl überlagert werden. So drehen z.B. einzelne Abzweige einer Königswelle stufenlos bis zu zehn Prozent schneller oder langsamer, ohne dass die genaue und kraftvolle Übertragung des Hauptantriebes eingeschränkt wird. Gern genutzt wird das Verfahren überall dort, wo Abläufe exakt synchron laufen müssen.

Kegelplaneten-Überlagerungsgetriebe SP2 Standardversion

SP2

Kegelplaneten-Überlagerungsgetriebe als Winkelgetriebe mit rechtwinkligem An- und Abtrieb

Einfachplaneten-Überlagerungsgetriebe PE2

PE2

Einfachplaneten-Überlagerungsgetriebe, koaxial

Doppelplaneten-Überlagerungsgetriebe PD2/PDS

PD2 / PDS

Doppelplaneten-Überlagerungsgetriebe, koaxial

Kegeldifferenzial-Überlagerungsgetriebe KD

KD

Kegeldifferenzial-Überlagerungsgetriebe, koaxial

Vorteile

  • Hochleistungsgetriebe mit geräuscharmem Lauf
  • Hohe Genauigkeit und Rundlaufgleichförmigkeit
  • Kleinst mögliche Zahnflankenspiele
  • Spiralkegelräder aus legiertem Einsatzstahl, gehärtet und optimal aufeinander abgestimmt
  • Alle Radsätze können in Palloid-, Zyklo-Palloid, HPG-S oder mit geschliffenen Zahnflanken gefertigt werden (siehe auch Spiralkegelrad)
  • Alle Planeten- und Sonnenräder in geschliffener Ausführung Qualität 6

Durch den Einsatz von mehrgängigen Schnecken kann eine höhere Überlagerungsdrehzahl erreicht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kegelradgetriebe Standard
Planeten-Kegelradgetriebe Standardversion
Planetengetriebe
Ersatzteile, Reparatur & Wartung

Ersatzteile, Reparatur & Wartung

Benötigen Sie Ersatzteile oder soll Ihr Getriebe überholt werden? Wir garantieren Ihnen eine uneingeschränkte Ersatzteilversorgung!

Ersatzteile, Reparatur & Wartung
Beratung & Kundenbetreuung

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen und wünschen dazu eine kostenlose Beratung für Ihre individuelle Aufgabenstellung?

Kostenlose Beratung