Innenverzahnung

Innen­verzahnung

Ein Zahnrad mit Innen­verzahnung ermöglicht maximale Platz­ausnutzung bei erhöhter Festigkeit

Unsere Zahnräder mit Innen­verzahnung ermöglichen das Übertragen hoher Momente bei präzisen, nahezu spielfreie Montage­bedingungen. Innen­verzahnungen finden häufig Anwendung in Planeten­getrieben, Verstell­getrieben oder Ölpumpen.

  Modul Durch­messer
Innen­verzahnung 0,5 -10 ca. 25/30 bis 900 mm (abhängig von Zähnezahl und Modul)

Kleinere Durchmesser können mit Profil-Räumnadeln gefertigt werden. Bis 450 mm auch in Qualität 6 möglich.

Unsere hoch präzise Innen­verzahnungen und Hohlräder werden durch unterschiedliche Verfahrens­weisen ermöglicht. Eine der grund­legenden Verfahren, ist das Wälzstoßen. Dabei wälzt sich das Stoß­werkzeug wie ein Planetenrad in einem Hohlrad, kontinuierlich um die eigene Achse ab. Zusätzlich zur Wälz­bewegung führt das Stoß­werkzeug noch eine Hub­bewegung aus, wobei nur beim Stoßen Material abgetragen wird. Um die geforderte Zahndicke am Werkstück zu erreichen, fährt das Stoß­werkzeug als dritte Bewegung radial in das Material des Werkstücks. So entsteht die gewünschte Verzahnung.

Bei uns werden nicht nur Lauf­verzahnungen nach DIN 3962/67 sondern auch Steck­verzahnungen nach DIN 5480, DIN 5481 und DIN 5482 gestoßen. Die große Bandbreite benötigt eine Vielzahl an Werkzeugen und Aufnahmen, die wir für Ihre Bauteile bereithalten.

Beratung & Kundenbetreuung

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen und wünschen dazu eine kostenlose Beratung für Ihre individuelle Aufgabenstellung?

Kostenlose Beratung
Kegelradverzahnen - Klingelnberg G27 mit Roboter

Machen Sie einen Rundgang durch unsere Fertigung

Unsere moderne Fertigung in Bremen zeigt den Querschnitt durch das Who-is-who der Werkzeugmaschinenhersteller:  Klingelnberg, Reishauer, Reform, Studer, MAG/FFG, Lorenz, Richardon, Traub, Emag, … Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch unsere Produktion in Staunen versetzen.

Fertigung und Maschinenpark