Schneckenrad

Schneckenrad

Schneckenradsatz

Die Schneckengetriebe kommen vorwiegend bei großen Übersetzungen, niedrigen Drehzahlen und hohen Drehmomenten zum Einsatz. Der Gleitanteil ist bei dieser Verzahnungsform sehr hoch.

Schon bei der Auslegung sind spezielle Eigenschaften wie z. B. der Wirkungsgrad oder eine eventuelle Selbsthemmung zu berücksichtigen um die Vorteile dieser Verzahnungsform nutzen zu können. Die Materialien von Schnecke und Schneckenrad müssen sauber aufeinander abgestimmt werden.

Neben den Schneckenradsätzen für unsere Getriebepalette fertigen wir auch Werkstücke nach Kundenspezifikation. Gerne legen wir auch die Konstruktionsparameter für Sie aus.

  Modul Durch­messer Wirbel­länge Steigungs­winkel
Schneckenrad, gewirbelt 1 - 8 modul­abhängig, ca. 10 - 105 mm bis 400 mm bis 15°
Schneckenrad, gefräst 1 - 10 ca. 10 - 320 mm bis 650 mm -
Schneckenrad, geschliffen 1 - 10 ca. 10 - 320 mm bis 400 mm -

Steigung: 0,75 - 1000 mm

Eingriffswinkel und Steigung werden von uns selbstverständlich geprüft!

Beratung & Kundenbetreuung

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen und wünschen dazu eine kostenlose Beratung für Ihre individuelle Aufgabenstellung?

Kostenlose Beratung
Kegelradverzahnen - Klingelnberg G27 mit Roboter

Machen Sie einen Rundgang durch unsere Fertigung

Unsere moderne Fertigung in Bremen zeigt den Querschnitt durch das Who-is-who der Werkzeugmaschinenhersteller:  Klingelnberg, Reishauer, Reform, Studer, MAG/FFG, Lorenz, Richardon, Traub, Emag, … Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch unsere Produktion in Staunen versetzen.

Fertigung und Maschinenpark